Chiropraktik ist eine manuelle Behandlungsmethode zur Gesunderhaltung und Behandlung von Bewegungsstörungen und deren Folgen. Hierbei wird der Körper durch gezielte, behutsame manuelle Untersuchung und Behandlung des Nerven-Muskelsystems ohne Medikamente und chirurgische Eingriffe wieder hergestellt. Dabei werden Blockaden und Verspannungen an den Gelenken und damit am Nervensystem gelöst.

Chiropraktik wird insbesondere bei der Diagnose und Behandlung von Funktionsstörungen der Wirbelsäule sowie bei vielen akuten und chronischen Schmerzzuständen mechanischen Ursprungs eingesetzt.



Chiropraktik für Kleintiere und Pferde kann angewendet werden bei:

  1. Chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates

  2. Akuten Verspannungen und Steifigkeit

  3. Prophylaktischer Behandlung für den Erhalt der Leistungsfähigkeit

  4. Erhaltung der Beweglichkeit bei älteren Tieren

  5. Verbesserung der Leistungsfähigkeit bei Sporttieren

  6. Als unterstützende Therapieform bei chronischen Lahmheiten wie Spat, Hufrollenentzündungen oder Sehnenproblemen bei Pferden oder bei Arthrosen, Spondylose oder Sehnenproblemen (z.B. Kreuzbandproblemen) bei Hunden

Tierarztpraxis Dr. vet. med. Meike Does | Wedemarkstr. 22 | 30900 Wedemark Ot Mellendorf

Chiropraktik